Bischofberger
Grundstücks-GmbH & Co. KG

Sulzbacherstraße 193
71522 Backnang

 +49 7191 - 98 00 81
 +49 7191 - 98 00 82
 +49 151 - 675 209 85
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Elektronische Visitenkarte

Der Einzelhandel in Backnang

Einzelhandelsbestand: In der Stadt Backnang sind circa 280 Betriebe des Ladeneinzelhandels und des Ladenhandwerks mit einer Gesamtverkaufsfläche von circa 135.000 m² und einer Bruttoumsatzleistung von circa 346 Mio. Euro ansässig.

Auf die Backnanger Innenstadt entfallen lediglich circa 14 % der Verkaufsflächen.

Im Vergleich mit anderen Städten ähnlicher Größenordnung zeigt sich, dass Backnang in Bezug auf die Verkaufsflächenausstattung rein quantitativ schon sehr gute Werte aufweist. In der Innenstadt dominieren kleinstrukturierte Geschäfte.

Hebesätze und Marktpotential

Mit einem Markt- und Einzugsgebiet von über 120.000 Menschen und einer ungebundendenen Kaufkraft von über einer halben Milliarde Euro, die allein der Backnanger Bevölkerung zu Konsumzwecken frei zur Verfügung steht, ist Backnangs Marktpotenzial weit überdurchschnittlich.

So verwundert es nicht, dass Backnang von der IHK im Ranking 2015 der 58 Gemeinden über 10.000 Einwohner in der Region Stuttgart den höchsten Einzelhandelsumsatz pro Kopf erzielt. Ebenfalls den 1. Platz erreicht Backnang mit einer Zentralitätskennziffer von 172,5. In Backnang lag der IHK-Studie zufolge der Umsatz des örtlichen Einzelhandels 2014 um fast 127 Millionen Euro höher als die in der Stadt vorhandene Kaufkraft. Mit einem Einzelhandelsumsatz von insgesamt 362 Millionen Euro liegt Backnang unter den Top Ten der umsatzstärksten Städte – als erste im Rems-Murr-Kreis und als siebte in der Region Stuttgart. Durch die hohe Zentralität, die überdurchschnittliche Kaufkraft und nicht zuletzt, durch die starke Basis von Industrie und Handwerk, bietet Backnang besonders für Dienstleistungsbetriebe attraktive Chancen und Möglichkeiten: Kompetenter Service vor Ort ist durch die vielen mittelständischen und kleinen Unternehmen und deren Mitarbeiter sehr gefragt.

Quelle(n): IHK Studie 2015 "Hohe Kaufkraft für den Handel in der Region Stuttgart"

Kundenbefragung: Wie häufig kaufen Sie in Backnang ein?

einkaufsfrequenz

Quelle(n): Backnang Einzelhandelskonzept 2009 / 2010 – GMA | Stadt Backnang Homepage Wirtschaftsförderung

 

Startseite Seitenanfang 

sulzbacher nachbarn

Die Sulzbacherstraße ist in der Murrmetropole Backnang die wohl erfolgreichste "Einkaufsmeile". Nicht zuletzt durch unsere Mietparteien, gibt es entlang dieser Straße eine sehr große Vielfalt an Unternehmen, die das gesamte Spektrum des Handels abdecken dürften. Die Synergien die dadurch entstehen sind mannigfaltig und machen die Sulzbacherstraße und ihre Unternehmen seit Jahrzehnten so erfolgreich.

 

Startseite Seitenanfang 

Eines der ersten Unternehmen, das die neuen Chancen des Bischofberger-Areals erkannte, war die Heinrich Deichmann-Schuhe GmbH & Co. KG . Weitere Unternehmen folgten. Seien es der Textilienhändler KiK, Takko Fashion oder LIDL. Aber auch Klein- und mittelständische Unternehmen, wie eine Wäscherei, ein Blumenfachhandel, ein Getränkehandel, ja sogar ein großes Fachgeschäft für südländische Spezialitäten siedelten sich hier bis heute erfolgreich an.

Wie vielfältig unser Areal und die Umgebung ist, zeigt sich auf den ersten Blick.

Ihre Nachbarn

Nehmen Sie am Erfolg der hier bereits angesiedelten Handelsunternehmen teil!

 

Startseite Seitenanfang 

Für uns als Familienunternehmer sind klassische Werte, wie Zielstrebigkeit, Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit, wichtige und unerlässliche Grundpfeiler für die Führung unserer Unternehmung und das Verhalten gegenüber unseren Partnern. Wir verstehen uns als Wegbereiter für den Erfolg unsere Mieter und ihre Unternehmen.

Dies, und nicht zuletzt die attraktive Lage, sind sicherlich einige der entscheidenden Faktoren, warum unser Areal für unsere Mieter zum Teil seit Jahrzehnten so attraktiv ist und ein freundschaftlich kooperatives Verhältnis zu uns pflegen und warum, trotz schwieriger Wirtschaftszeiten, unsere Unternehmen über all die Zeit konstant solide Zahlen vorweisen können und stetig prosperieren.

 

Startseite Seitenanfang 

Helmut Bischofberger, ein studierter Ingenieur des Maschinenbaus, wurde 1933 geboren und gründete - trotz aller Unkenrufe und Schwierigkeiten - in Lorch sein erstes Autohaus. Nach dem Umzug nach Backnang und des eigenhändigen Baus der Gebäude für sein neues Autohaus, entwickelte er dieses zum größten und erfolgreichsten VW und Audi - Autohaus in Backnang und Umgebung aus. 1994 zog er sich aus dem operativen Geschäft des HBM Autohauses weitgehend zurück und widmete sich erfolgreich der Entwicklung der nun frei gewordenen Immobilien.

Nachdem die HBM, ein in Backnang aus drei ehemalig eigenständigen Autohäusern fusioniertes Unternehmen, im Jahre 1994 seinen Firmensitz in den Süden Backnangs verlegt hatte, sind die Immobilien in der Sulzbacherstraße 193 frei geworden. Helmut Bischofberger, der Gründer des über 25 Jahre erfolgreichen Autohauses Bischofberger und Eigentümer der Grundstücke und Immobilien, entschloss sich seine nun frei gewordenen Kapazitäten in den Ausbau der Einzelhandelsinfrastruktur in der Sulzbacherstraße zu investieren und suchte sich hierfür potente Partner.

 

Startseite Seitenanfang 

Die Zukunft hat viele Namen: Für Schwache ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen das Unbekannte, für die Mutigen die Chance.

Victor Hugo

Unser Bestreben ist es die Zukunft als Chance aktiv zu gestalten. Daher beschäftigen wir uns fortlaufend mit der möglichen Weiterentwicklung unseres Standortes. Ein Teil dieses Prozesses ist die im wahrsten Sinne des Wortes die Gestaltung - nämlich die der Immobilien.

Aus diesem Grund haben wir unter anderem in einem Architektur-Wettbewerb Ideen für die Zukunft gesammelt. Einige Ergebnisse können Sie auf den folgenden Bildern sehen (Sie können die Bilder anklicken, um sie in großer Auflösung anzusehen):

 

binder aussenfassade 1 neu vision2020 bischofberger kl
Bild: Vision 2020 für unser Areal des Architekten Binder.

 

sanwald aussenfassade 1 neu vision2020 bischofberger kl
Bild: Vision 2020 für unser Areal der Argentur bemarkenswert.

 

 kary aussenfassade neu 1 vision2020 bischofberger kl
Bild: Vision 2020 für unser Areal der Architekten Kary.

 kary aussenfassade neu 2 vision2020 bischofberger kl
Bild: Vision 2020 für unser Areal der Architekten Kary.

 stammler aussenfassade 1 neu vision2020 bischofberger kl
Bild: Vision 2020 für unser Areal des Architekten Stammler.

stammler aussenfassade 2 neu vision2020 bischofberger kl
Bild: Vision 2020 für unser Areal des Architekten Stammler.

 stammler aussenfassade 3 neu vision2020 bischofberger kl
Bild: Vision 2020 für unser Areal des Architekten Stammler.

 stammler aussenfassade 4 neu vision2020 bischofberger kl
Bild: Vision 2020 für unser Areal des Architekten Stammler.

 

Welcher Entwurf gefällt Ihnen denn am besten?


            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Sie uns doch Ihre Meinung!


Wie Sie sehen, kommen hier perfekte Lage und solides zukunftsorientiertes Unternehmertum erfolgreich zusammen. Wir haben die Chancen fest im Blick und in Kürze wird die Neugestaltung unserer Immobilien beginnen. Denn der Erfolg unserer Mieter hat bei uns oberste Priorität!

 

Startseite Seitenanfang 

Aktuelles

01.03.2019

NEUBAU des MO-02: Alle Mietobjekte sind vermietet (EG und OG).

01.02.2016

Die Spezialfirma für Fußbodenbeläge S & K Designfloors hat heute ihre Räume im Mietobjekt 09 bezogen und bietet dort auch einen Showroom an, wo Sie das moderne und aufregende Leistungsspektrum für Bodenbeläge vor Ort ansehen können.

Wir wünschen Herrn Schön und Herrn Kuhn viel Erfolg!

01.12.2015

Seit dem 01.12.2015 hat der Friseursalon TATJANA im Mietobjekt 08 geöffnet. Wir wünschen Frau Lebedev und Ihrem Team viel Erfolg und hoffen, dass sich schnell herumspricht, was für eine im wahrsten Sinne des Wortes meisterhafte und ausgezeichnete Friseurmeisterin hier am Werke ist!

05.08.2015

Wir beglückwünschen die Firma "Va Bene Pizzalieferdienst" zur sehr gelungenen Eröffnung in den Mietobjekten 06 & 07 und wünschen am neuen Standort weiterhin beste Geschäfte.

22.05.2018

Wir haben in Vorbereitung auf das Inkrafttreten der DSGVO unsere Datenschutzhinweise angepasst.

Aktuelles

01.03.2019

NEUBAU des MO-02: Alle Mietobjekte sind vermietet (EG und OG).

01.02.2016

Die Spezialfirma für Fußbodenbeläge S & K Designfloors hat heute ihre Räume im Mietobjekt 09 bezogen und bietet dort auch einen Showroom an, wo Sie das moderne und aufregende Leistungsspektrum für Bodenbeläge vor Ort ansehen können.

Wir wünschen Herrn Schön und Herrn Kuhn viel Erfolg!

01.12.2015

Seit dem 01.12.2015 hat der Friseursalon TATJANA im Mietobjekt 08 geöffnet. Wir wünschen Frau Lebedev und Ihrem Team viel Erfolg und hoffen, dass sich schnell herumspricht, was für eine im wahrsten Sinne des Wortes meisterhafte und ausgezeichnete Friseurmeisterin hier am Werke ist!

05.08.2015

Wir beglückwünschen die Firma "Va Bene Pizzalieferdienst" zur sehr gelungenen Eröffnung in den Mietobjekten 06 & 07 und wünschen am neuen Standort weiterhin beste Geschäfte.

22.05.2018

Wir haben in Vorbereitung auf das Inkrafttreten der DSGVO unsere Datenschutzhinweise angepasst.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.
Weitere Informationen ... X